Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Aufrecht durch's Leben gehen!

Sanfte Wirbelsäulen- & Gelenktherapie

Wussten Sie, dass viele Krankheiten über die Wirbelsäule auszuheilen sind?

Bei zahlreichen Beschwerden wie:

- Rückenschmerzen

- Kopfschmerzen/ Migräne

- Schwindel

- Tinitus

- Schulter-/Armbeschwerden

- Hüft- und Knieschmerzen

- Fußproblemen

kann eine Wirbelfehlstellung ausgerenkter Wirbel die Ursache sein.

Durch die Fehlstellung (Verschiebung) einzelner Wirbelkörper wird der aus dem Rückenmark austretende Nerv irritiert und gereizt. Dies kann nicht nur zu Schmerzen im Rücken, sondern häufig auch zu Beschwerden in allen anderen Körperregionen bis hin zu Erkrankungen von Organen führen.

Die sanfte Wirbelsäulen- und Gelenktherapie korrigiert diese Fehlstellungen auf sehr sanfte Art, vollkommen schmerzfrei.

Lokale Blockaden-Lösungen bringen oft nur kurzen Erfolg. Wichtig ist es deshalb, möglichst alle Blockaden in den verschiedenen Ebenen des Körpers zu erkennen und zu behandeln.

Diese äußerst wirksame Methode ermöglicht - im Gegensatz zu vielen anderen klassischen Therapien - Folgendes: 

- die Wirbel & Gelenke zu korrigieren

 - die Muskelbänder zu regenerieren

- Schmerzen zu beheben

 - Muskeltonus/ Faszien zu entspannen

 - Nervenreizung/ Entzündung entgegenzuwirken

- Craniosacrales System ins Gleichgewicht zu bringen

- Organe zu heilen

Meine 25-jährige Praxiserfahrung, mein absolviertes Studium in Frankreich und eine einzigartige Komposition aus uralten Therapien haben mich einen Weg finden lassen, Blockaden sehr sanft zu lösen.

Sehr gut anwendbar auch für Schwangere, Säuglinge und Osteoporosepatienten.

Zum Vergrößern der Grafik bitte anklicken!

Mögliche Beschwerden durch fehlstehende WirbelMögliche Beschwerden durch fehlstehende Wirbel